Aus dem Polizeibericht vom 17. September

0
233
Foto: msb Kommunikation

Landkreis (red, 17. September, Stand 16 Uhr)

Vorfahrt missachtet – Auffahrunfall
Friedrichroda. Heute kam es auf der B 88 gegen 12.40 Uhr zwischen Friedrichroda und Catterfeld zu einem Verkehrsunfall. Am Ortsausgang wollte ein 95-jährige Suzuki-Fahrer von einem Parkplatz aus auf die B 88 auffahren, ohne die Vorfahrt eines VW zu beachten. Die 34-Jährige war in dem Moment in Richtung Catterfeld unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Der 95-Jährige wurde leicht, seine 89-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Für kurze Zeit war eine Vollsperrung erforderlich. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Unter Drogen am Steuer
Friedrichroda. In der vergangenen Nacht kontrollierten gegen 0.45 Uhr Polizeibeamte in der Reinhardsbrunner Straße einen 25 Jahre alten Verkehrsteilnehmer und vermuteten, dass er Drogen intus hatte. Das bestätigte ein Schnelltest. Deshalb wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Die Polizisten leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den 25-Jährigen ein.

Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT