Ku(h)riose Begegnung der dritten Art

0
225
Kühe auf der Straße – das hätte durchaus schlimmer ausfallen können als jüngst bei Schwabhausen. Foto: Michael Ottersbach/pixelio.de

Schwabhausen (red/ots, 30. August). Am frühen Sonntagmorgen entwichen mehrere Tiere einer Kuhherde von ihrer Koppel an der B 247.
Einige Tiere liefen dabei auch über die Fahrbahn.
Gegen 5.20 Uhr kam es daher zum Zusammenstoß zwischen einer Kuh und dem Opel einer 18-Jährigen.
An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.
Dem Eigentümer gelang es seine Tiere wieder auf die Koppel zu bringen.
Derzeit liegen keine Informationen darüber vor, ob sich eines der Tiere verletzte.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT