Gebündeltes Engagement jetzt im ganzen Landkreis

0
641
Sozialplaner Maximilian Lübbe vom Landratsamt Gotha übergab heute den Förderbescheid an Johanna Steinhauer, der Sozialmanagerin der Freiwilligenagentur. Foto: Tanja Schreyer

Landkreis (red/as, 30. August). Die Freiwilligenagentur Gotha (FAG) des Diakoniewerk Gotha ist jetzt auch im Landkreis tätig.

Für alle Interessierten, ob Vereine und Initiativen, Kommunen, Freiwillige oder Unternehmen, ist sie fortan die zentrale Vernetzungs-, Anlauf- und Koordinationsstelle für bürgerschaftliches Engagement in Stadt und Landkreis.

Die Freiwilligenagentur informiert, berät, vermittelt und vernetzt Freiwillige und Organisationen miteinander. Weiterhin initiiert, organisiert, koordiniert und unterstützt sie ehrenamtliches Engagement wie zum Beispiel durch Schulungen oder Supervision für Ehrenamtliche.

Die Erweiterung auf den Landkreis wird durch die Förderung des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des „Landesprogramms solidarisches Zusammenleben der Generationen“ im Landkreis Gotha ermöglicht. Durch die Förderung können die Angebote regional und inhaltlich weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Ansprechpartnerinnen:
Johanna Steinhauer und Stephanie Herzog:
Freiwilligenagentur Gotha
Diakoniewerk Gotha, Gotha, Klosterplatz 6                                     j
Telefon 03621 305819
Mobil 0152 01603362
Mail: ehrenamtlich@diakonie-gotha.de oder johanna.steinhauer@diakonie-gotha.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT