Nach Auffahrunfall verletzt

0
724

Gräfentonna. Heute gegen 5.30 Uhr verletzte sich eine BMW-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Gräfentonna. Die Frau warauf der B 176 zwischen Gräfentonna und Döllstädt unterwegs, als sie mit einem offenbar unbeleuchtet abgestellten Nissan einer 63-Jährigen kollidierte und anschließend gegen die Leitplanke prallte. Die 39-Jährige wurde leicht verletzt und zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht, die Frau im Nissan blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, die Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT