Aus dem Polizeibericht vom 8. Oktober

0
192
Foto: msb Kommunikation

Trecker außer Kontrolle
Friemar. Heute Vormittag löste sich bei Traktorgespann zwischen Pferdingsleben und Friemar aus bisher ungeklärter Ursache ein Rad. Der Traktor mit Kartoffelroder geriet ins Schlingern und kollidierte mit einem Baum. An dem Baum und am Straßenbelag entstand Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Das Gespann kam quer auf der Straße zum Stehen. Die Kreisstraße wurde kurzzeitig voll gesperrt. Personen wurden nicht verletzt.

Nicht nur Stoff gegeben, sondern auch gehabt
Gräfentonna. Ein 24 Jahre alter Honda-Fahrer wurde heute Mittag in der Langensalzaer Straße kontrolliert. Ein Drogenvortest war positiv. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, er wurde zu einer Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den 24-Jährigen wurde eingeleitet.

Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT