Schneeglätte: Auto rutscht gegen Baum

0
371
Foto: Pixabay

Waltershausen (red/ots, 7. Februar). Gegen 22 Uhr kam es gestern zu einem Unfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Waltershausen und der A4. Der Fahrer eines Peugeot kam von der schneeglatten Straße ab, der Pkw krachte gegen einen Baum.
Dabei wurden alle drei Insassen verletzt, waren aber in der Lage, sich selbst zu befreien.
Die Feuerwehr Waltershausen kam zu Einsatz, sicherte die Unfallstelle. Wegen der Schneeglätte war die Verkehrsregelung an der Unfallstelle ausgesprochen schwierig.
Polizei und Feuerwehr appellierten, alle nicht zwingend notwendigen Fahrten mit dem Privat-Pkw am Wochenende zu unterlassen.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT