Zwei Unfälle und eine Leichtverletzte

0
369
Symbolbild: Markus Spiske/Pexels

Landkreis (red/ots, 29. März, Stand 15.30 Uhr)

Vorfahrt missachtet, Unfall gebaut
Schwarzhausen. Gegen 12.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich B88/L 1027. Eine 73-jährige Renault-Fahrerin kam aus Richtung Schwarzhausen und wollte auf die L 1027 aufzufahren. Sie übersah eine 44-Jährige, die mit ihrem Renault auf der B88 in Richtung Waltershausen fuhr. Es kam zur Kollision, bei der sich die 44-Jährige leicht verletzte. An den Fahrzeugen entstanden Schäden von ca. 20.000 EUR. Ein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Unfallflucht auf der B 247
Schwabhausen. Gestern gegen 18 Uhr kam es auf der B 247 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Unfallbeteiligter flüchtete. Ein 46 Jahre alter Mann fuhr mit seinem Audi von Schwabhausen in Richtung Ohrdruf, als ihm ein Skoda älteren Baujahrs entgegenkam. Der Skoda scherte unvermittelt auf die Gegenfahrbahn aus. Der 46-Jährige musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei fuhr er einen Leitpfosten um, weshalb Sachschaden am Audi entstand. Der oder die Unbekannte stoppte nicht und fuhr in Richtung Gotha weiter. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter 03621 781124 (Bezugsnummer 0069746/2021) zu melden.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT