Rockets wollen ersten Heimsieg der Saison

0
182
kreativ_markt_2017

Die BiG Rockets Gotha bestreiten am kommenden Sonntag ihr erstes Heimspiel der Saison. Dabei wollen sich die Basketballer erfolgreicher präsentieren als noch bei der Auswärtsniederlage gegen Regnitztal in der vergangenen Woche. Zum Heimspiel gegen die Fibalon Baskets Neumarkt am 7. Oktober in der Ernestiner Sporthalle hoffen die Rockets auf zahlreiche Unterstützung. Los geht es um 16 Uhr.

„Die Baskets aus Neumarkt sind eine relativ normale Mannschaft“, beginnt Rockets-Trainer Valentino Lott. Damit spielt er auf den bisher letzten Gegner Regnitztal an. In dieser Truppe sollen Nachwuchstalente und Jungnationalspieler aus Bamberg Spielpraxis sammeln. Beim kommenden Gegner aus Neumarkt sei das anders.

Valentino Lott will von seiner Mannschaft eine disziplinierte Verteidigung sehen, dann gehe es schnell nach vorn und natürlich nicht langsamer zurück. Noch in der vergangenen Partie sorgte dieses Tempo für viele Ballverluste. Das soll sich natürlich am Sonntag ändern.

Auch die Gäste aus Neumarkt haben bereits das erste Spiel hinter sich. Sie verloren in Zwickau mit 74:101. Für beide Mannschaften geht es also um die ersten Zähler der Saison. Lott: „Ich rechne uns gute Chancen auf einen Sieg aus.“

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT