Die „Arche“ meint: „Seid NETZ zueinander!“  

0
115
Foto: Lutz Edelhoff

Erfurt/Gotha (red, 10. September). Wir gehen ins Netz – was für ein wunderbar doppeldeutiger Satz. Wir erfreuen uns an den tollen Möglichkeiten, die uns die Digitalisierung eröffnet hat, aber der Mensch – natürlich auch die Menschin – geht täglich mehrfach den Internet-Firmen ins Netz. Und um den Netzwahnsinn nicht nur dem www zu überlassen, fahnden wir satirisch nach weiteren Netzen.

Ein Programm zwischen sozialem Netz, Stromnetz und Einkaufsnetz, manchmal ohne Netz und doppelten Boden.

Mit dem Publikumsfangnetz stehen bereit: Beatrice Thron, Katrin Heinke, Andreas Pflug und Ulf Annel, musikalisch begleitet von Yulia Martynova am Klavier und Burkhard Wieditz / Fabian Potratzki am Schlagzeug. Regie hat Fernando Blumenthal.

Termin: 14. September 2020, 19.30 Uhr, KABARETT „Die Arche“, Domplatz 18
weiterer Termin: 17. + 24. September, 19.30 Uhr / 4. + 5. November, 19.30 Uhr

Karten gibt es online, an der Vorverkaufskasse Domplatz 18, per E-Mail kasse@waidspeicher.de, über die Telefonnummer 0361 598 29 24 sowie an der Kasse zu Veranstaltungsbeginn.

Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT