Ukraine-Hilfe: Übersetzer gesucht

0
299
Gemeinsam ist man stärker – Gothaer engagieren sich im Ehrenamt. Foto: S. Hofschlaeger/pixelio.de

Die Kreisverwaltung sucht Übersetzer, die das Ukrainisch oder Russisch beherrschen. Es werden sprachkundige Unterstützungen aus dem ehrenamtlichen Bereich gesucht, die insbesondere bei Vorgänge wie die Registrierung oder der Zuweisung in Wohnungen von Menschen helfen können.

Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte bei der Ehrenamtsagentur der Diakonie in Gotha unter 

ehrenamtlich@diakonie-gotha.de oder der von dieser bedienten 

Hotline 03621 214-500. 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT