Korrektur: KEINE Entscheidung über REAL in Gotha

0
637

Gotha (red, 2. März). Derzeit gibt es KEINE Entscheidung über den REAL-Markt in Gotha. Das ergab eine nochmalige Rückfrage beim Unternehmen am Stammsitz in Düsseldorf.

Auf der Unternehmensseite wird ein ständig aktualisierter Überblick über jene Standorte veröffentlicht, bei denen der Verkauf geklärt ist. Gotha ist aktuell (heute, 2. März) nicht dabei.

Eine anderslautende Pressemitteilung wurde inzwischen auf channelpartner.de ebenfalls korrigiert.

Offensichtlich stiftete auch eine Newsletter von REAL selbst Verwirrung (siehe Bildschirmfoto l.): Seit 1. März gehört die Plattform real.de dem Unternehmen Kaufland (Originalquelle REAL).

Da konnte man lesen: „Sicher haben Sie es schon am neuen Design bemerkt: Ihr Lieblingsmarktplatz real.de wird zu Kaufland.de. Damit vereinen wir unsere Stärken und Kompetenzen aus der Onlinewelt und dem stationären Einzelhandel, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Und noch eine gute Nachricht: Für Sie ändert sich nichts. Sie können sich weiterhin wie gewohnt einloggen und auf real.de bestellen. Dabei profitieren Sie auch in Zukunft von unserem riesigen Sortiment von 25 Millionen Produkten in über 5.000 unterschiedlichen Kategorien.“

 

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT