Landkreis: Fördermittel fürs Ehrenamt ausgereicht

0
134

Landkreis (red/aw, 17. September). Zur Unterstützung und Auszeichnung von ehrenamtlich Tätigen hat der Landkreis Gotha auch in diesem Jahr Fördermittel der Thüringer Ehrenamtsstiftung an Vereine, Verbände, Religionsgemeinschaften sowie Initiativen und Körperschaften des öffentlichen Rechts weitergegeben. Die Empfänger wiederum können mit den Zuwendungen neue Mitstreiter für unentgeltliches Engagement gewinnen, deren Aus- und Weiterbildung ermöglichen oder Modellprojekte initiieren.

„In Zeiten wie diesen ist es besonders wichtig, ehrenamtliche Strukturen in unseren Städten und Gemeinden zu fördern und zu erhalten“, würdigt Landrat Onno Eckert das facettenreiche Engagement vieler Vereine in der Region. Insgesamt 52 Förderanträge sind bis zum Stichtag 7. August eingegangen und erfüllen den definierten Förderzweck. An sie wurden wie in den Vorjahren insgesamt 13.000 Euro ausgereicht.

Folgende Kommunen, Vereine, Verbände und Gruppierungen werden finanziell unterstützt:

  • Gemeinde Bad Tabarz 500 Euro
  • Stadt Friedrichroda (Grüne Damen) 200 Euro
  • Stadt Friedrichroda 500,00 Euro
  • Thüringer Gemeinschaftsbund e.V.
  • Posaunenchor d. Landeskirchlichen Gemeinschaft Ohrdruf 150 Euro
  • Goethe-Gesellschaft Gotha e.V. 150 Euro
  • Hospiz-Initiative Gotha e.V. 500 Euro
  • FV der Diakonie-Sozialstation Gebesee Sankt Elisabeth,
  • Ortsgruppe Kleinfahner/Gierstädt 100 Euro
  • Geschichts- und Heimatverein Brüheim e.V. 150 Euro
  • Ev.-Luth. Kirchenkreis Waltershausen-Ohrdruf 800 Euro
  • Freundeskreis Forschungsbibliothek Gotha e. V. 150 Euro
  • Stadt Waltershausen 500 Euro
  • Volkssolidarität KV Gotha (Orstchronisten) 500 Euro
  • Verein Gotha glüht e.V. 150 Euro
  • Bund der Heimatvertriebenen, KV Gotha 250 Euro
  • Gräfenhainer Blasmusikanten e.V. 150 Euro
  • Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. 200 Euro
  • Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH 500 Euro
  • Gemeinde Hörselgau 500 Euro
  • OdS Thüringen e. V. 200 Euro
  • Katholische Kirchengemeinde Gotha 400 Euro
  • Kirche und Tourismus e. V. 150 Euro
  • Kirchspiel Mühlberg für die Kirchengemeinden Mühlberg,
  • Wechmar und Schwabhausen 350 Euro
  • Geschichtsverein Schmerbach e. V. 150 Euro
  • Geflügelzuchtverein Wölfis „Am Marktbrunnen“ e.V. 150 Euro
  • Seniorenverband Kreis Gotha e.V. 200 Euro
  • Kneipp-Verein Ohra e. V. 150 Euro
  • Pfarramt der Evang. Brüdergemeine Neudietendorf 150 Euro
  • Uelleber Faschingsclub e.V. 150 Euro
  • Helping Angels Gotha e. V. 200 Euro
  • Geschichts- und Heimatverein Wandersleben e.V. 150 Euro
  • St. Petri & Menantes-Literaturgedenkstätte e.V. 150 Euro
  • Ev.-Luth. Kirchgemeinde Wandersleben 150 Euro
  • Ev.-Luth. Kirchgemeinde Kornhochheim 150 Euro
  • Ev.-Luth. Kirchgemeinde Apfelstädt 150 Euro
  • Stadtverwaltung Tambach-Dietharz 500 Euro
  • Verein zur Förderung des Archivs zur Geschichte der deutschen Wasserwirtschaft e. V. 150 Euro
  • Europäischer Partnerschaftsverein Waltershausen e.V. 150 Euro
  • Demokratischer Frauenbund LV Thüringen,
  • Ortsgruppe Gräfentonna 150 Euro
  • Tierschutzverein Stadt- und LK  Gotha/Thür. e. V. 500 Euro
  • Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neudietendorf 200 EuroGothaer Karnevalsgemeinschaft 1969 e.V. 150 Euro
  • CACUBAGOSI e.V. Gotha-Siebleben 150 Euro
  • Akkordeonensemble „Druckluft“ Friedrichroda 150 Euro
  • Gotha – Weltoffen und Fair e.V. 150 Euro
  • Ev.-Luth. Kirchengemeindeverband Seebergen 500 Euro
  • FV Schloss und Park Reinhardsbrunn e.V. 150 EuroHeimat- und Geschichtsverein Wölfis e.V. 150 Euro
  • Ukrainefreunde Gotha e.V. 150 Euro
  • Ev.-Luth. Kirchgemeinde Ingersleben 150 Euro
  • Förderverein Kita 1888 Gräfenhain e.V. 100 Euro
  • Verein L’amitié e. V. Multikulturelles Zentrum Stadt und Landkreis Gotha 200 Euro
  • Verein der Helfer und Förderer des THW Gotha e.V. 400 Euro

Vereine, Verbände und Vereinigungen, die unter einem Dachverband organisiert sind, können über diese Organisationen Fördermittel beantragen bzw. sich dort über mögliche Antragstellungen informieren. Über die Vergabe dieser Förderungen entscheiden die Dachorganisationen eigenständig.

 

 

Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT