Der „Musiksommer“ in Bad Tabarz geht weiter

0
240

Bad Tabarz (red/mw, 19. Juli). Und weiter geht’s mit dem „Musiksommer“: Am 23. Julispielt ab 19 Uhr „3Rock“ im Biergarten des Akzent-Hotels „Am Burgholz“ (Am Burgholz 30).

Die Musiker von „3rock“ spielen von der Pike auf Rockmusik und Oldies. Bekannt sind sie von großen und kleinen Bühnen im Umkreis. Schon vor 1989 musizierten die Brüder Thomas und Michael Kleber in der Gruppe „Atlantis“. Mit „3rock“ stehen sie seit 2015 wieder gemeinsam auf der Bühne. In Florian Schönau fanden sie 2017 den passenden Drummer.

Für die Musiker ist „3rock“ ein schönes Projekt, in dem man mit kleiner Besetzung eine gute Wirkung erzielen kann. Diese konnte das Publikum des Bad Tabarzer Musiksommers bereits aufs Angenehmste erleben. Obendrein begleitet Sie DJ Maik Now musikalisch durch den Abend.

Am 24. Juli laden dann ab 19 Uhr „Three Ages“ in den Biergarten des Akzent-Hotels „Am Burgholz“ (Am Burgholz 30).

Three Ages – der Name ist Programm. Musiker verschiedener Generationen haben sich zusammengefunden, um Songs unterschiedlicher Epochen in der klassischen Trio-Besetzung Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang zu interpretieren. Mit ihrer Erfahrung aus diversen Coverbands reicht die Auswahl der Titel von Rock´n Roll über Grunch bis hin zu neueren Rockstyles. Natürlich darf auch etwas Partymusik nicht fehlen. Durch den Abend begleitet sie musikalisch DJ Maik Now.

Am 25.Juli sind ab 15 Uhr „Die Rehbachtaler“ im Biergarten des Akzent-Hotels „Am Burgholz“ (Am Burgholz 30) zu hören.
Sie bieten Blasmusik für Jung und Alt. Ihr unterhaltsames Kurkonzert mit böhmischer Blasmusik bietet kurzweilige Unterhaltung.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT