Ein „satanarchäolügenialkohöllischer Wunschpunsch“ wird serviert

0
702

Gotha (red/chm, 2. Dezember). …wenn die Macht des Geldes und die Macht der Wissenschaft die Welt zerstören wollen, dann sollte dabei eigentlich nichts schiefgehen, oder?

Beim Zauberrat Dr. Beelzebub Irrwitzer und seiner Tante Tyrannja Vamperl jedoch geht gehörig was schief: Grund dafür sind die Guten, die die Welt retten wollen: der Kater Moritz und der Rabe Jakob. Sie sind ein ungleiches Paar und Feinde im Tierreich, halten aber für diese große Aufgabe zusammen – und haben nur noch Zeit bis Mitternacht!

Zu sehen ist diese Zauberposse nach Michael Ende im „Fundament“ (Kulturhaus Gotha) morgen und am Samstag in einer Aufführung des „art der stadt“ jeweils ab 19 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT