Kriminalkomödie im KUKUNA

0
416

Bad Tabarz (red/wm, 19. Januar). Am 20. und 21. Januar, jeweils ab 19 Uhr, ist die Krimödie „Reichsapfel mit Vanillesoße“ vom Gernot Gingele im KUKUNA, in der Lauchagrundstraße 12a, zu sehen.

Was hat die elegante Gräfin zu verbergen? Wo ist der verschwundene Reichsapfel? Etwa im Dessert versteckt? Warum wollen sich gleich zwei Kommissare des mysteriösen Raubs annehmen? Fragen über Fragen!

Die Antworten geben der Autor Gernot Gingele und die Theatergruppe der evangelischen Kirchgemeinde in der Krimödie im KUKUNA.

Tickets unter: www.ticketshop-thueringen.de oder in der Touristinformation Bad Tabarz, Lauchagrundstraße 12a, 99891 Bad Tabarz, Telefon: 036259/5600.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT