Gothas Senioren feiern Weihnachten vorfristig

0
666
Foto: PublicDomainPictures/Pixabay

Gotha (red, 21. Oktober). Die Stadtverwaltung Gotha und der Gothaer Seniorenbeirat veranstalten am Mittwoch, dem 30. November, ab 14 Uhr (Einlass ab 13.30) in der Stadthalle Gotha wieder die Seniorenweihnachtsfeier.

Auf die Besucher warte nach der Eröffnung durch OB Knut Kreuch ein kurzes weihnachtliches Programm, gestaltet vom Kammerchor „Cantabile“, dem Weihnachtsmann sowie der Tanzschule Drewlo, so die Stadtverwaltung.

Nach einer Stärkung mit leckerem Gebäck, duftendem Stollen und frischem Kaffee gebe es Gelegenheit zum Tanzen bei Musik von „Der Behringer“. Im kleinen Saal werde
es eine Verkaufsgalerie von Bildern geben, die Senioren gemalt haben.

Karten gibt es zum Preis von 7 Euro pro Person (inklusive Kaffeegedeck) am 26. Oktober von 10 Uhr bis 12 Uhr im „Hans-Cibulka-Saal“ der Stadtbibliothek sowie ab 27. Oktober jeweils von Montag bis Donnerstag von 10 Uhr bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 15 Uhr sowie Freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr im Rathaus, Abteilung Senioren, auf dem Hauptmarkt. Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Hygienemaßnahmen statt.

Anreise per Buslinie B aus Richtung Hauptbahnhof – Ankunft Stadthalle 13.49 Uhr
Abreise per Buslinie B von Stadthalle (18.36 Uhr) Richtung Hauptbahnhof oder per Straßenbahn bis Bertha-von-Suttner-Platz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT