Beratung zur beruflichen (Neu-)Orientierung und Weiterbildung

0
702
Symbolbild

Gotha (red/mg, 3. Mai). Am 5. Mai findet der nächste Telefonsprechtag der Berufsberatung für Erwachsene statt. Von 9 Uhr bis 18 Uhr können Erwachsene, die bei der beruflichen Orientierung oder bei Weiterbildungs- und Karrierefragen Unterstützung benötigen, die Berater der Arbeitsagenturen in Thüringen unter 0361 30 22222 anrufen.

Der Sprechtag ist Teil des neuen Dienstleistungsangebotes der Arbeitsagenturen in Thüringen. Die Berater unterstützen Beschäftigte und Wiedereinsteiger, die sich beruflich neu orientieren oder einen Berufsabschluss nachholen möchten oder eine Weiterbildung anstreben. Sie geben Hilfestellung bei der Orientierung und Entscheidung. Sie helfen dabei, die Vielzahl an Informationen zu strukturieren und den passenden Weg zu finden. Auch Fragen der Finanzierung können erörtert werden.

„Wir spüren einen zunehmenden Beratungsbedarf bei den Beschäftigten in Fragen der beruflichen Weiterbildung. Die Pandemie hat vielen Menschen vor Augen geführt, wie wichtig berufliche Qualifizierung ist. Durch die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung in den Unternehmen einen großen Sprung nach vorn gemacht. Für viele Mitarbeiter ändern sich damit die beruflichen die Anforderungen. Der Bedarf an beruflicher Weiterbildung nimmt stetig zu. Unsere Beratungskräfte sind speziell geschult und helfen bei der Suche nach geeigneten Qualifizierungsangeboten. Auch bei der beruflichen Um- oder Neuorientierung stehen sie mit Rat zur Seite“, sagt Johannes Langenkamp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha.

Weitere Informationen zur Berufsberatung für Erwachsene gibt es hier:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT