600 Teilnehmern aus ganz Thüringen im Carl-Zeiss-Campus

0
697

Am 28. September 2011 findet in diesem Jahr erstmalig der Tag der Pharmazie mit 600 Teilnehmern aus ganz Thüringen im Carl-Zeiss-Campus der Friedrich-Schiller-Universität in Jena statt.

Der Tag der Pharmazie ist der Startschuss für die Nachwuchskampagne von Landesapothekerkammer und Thüringer Apothekerverband, die unter dem Motto „Helden der Gesundheit – Studier Pharmazie!“ für den Apothekerberuf und das Studium der Pharmazie werben soll.

Während am Vormittag Schüler aus den Klassenstufen 10, 11 und 12 Informationen zum Studium der Pharmazie und einen Einblick in die Arbeit des Apothekers erhalten, öffnet sich der Tag der Pharmazie am Nachmittag der breiten Öffentlichkeit mit öffentlichen Gesundheitsvorträgen und vielen interaktiven Ständen. Moderiert wird der Nachmittag von Apotheker Friedemann Schmidt, der aus der Sendung „Hauptsache gesund“ bekannt ist.

MSB Kommunikation