Bärlauch liegt in der Luft

0
897

Am 25. April ist es soweit: das Hotel am Schlosspark und Frau Ines May, Kräuterpädagogin aus Gotha, reisen mit ihren Gästen in die Welt der Thüringer Kräuter. Es wird ein Ausflug zur Bärlauch Wiese in Weingarten/ Hörsel unternommen, um sich dort vom Duft des Krautes betören zu lassen. Nach einem Imbiss auf der Wiese sammeln die Wildkrautinteressierten fleißig Bärlauch, um es anschließend, in einer Kräuterwerkstatt im Hotel am Schlosspark, zu selbstgemachten Köstlichkeiten für zu Hause zu verarbeiten. Der Gaumen wird dann mit einem 3-Gang-Bärlauch-Menü verwöhnt und in den Menüpausen erzählt Ines May „Kleine Geschichten rund um das Kraut, dass sogar Bären weckt.“

Ines May Kräuterpädagogin
Ines May, seit jeher sehr naturverbunden, mit einem starken Interesse an Wildpflanzen, hat Ihr Hobby zum Nebenberuf gemacht und eine fachlich pädagogische und zertifizierte Fortbildung an der Gundermann-Akademie , im Bereich Ethnobotanik absolviert. Der Leiter der Gundermann-Akademie, Biologe und Buchautor Dr. Dirk Holterman vermittelt umfangreiches Wissen, welches sich mit der Untersuchung von traditionellen, nicht kultivierten Nahrungs- und Heilpflanzen, deren Vorkommen und Verwendung befasst. Noch heute gibt es viele Wildkräuter, die unser Leben bereichern und sich gut in unseren Speiseplan integrieren lassen. In ihren Kräuterseminaren erklärt Ines May unter anderem, wie diese bestimmt und zu schmackhaften Zutaten verarbeitet werden können. Neben den Thüringer Kräutertagen mit dem Hotel am Schlosspark hält Frau May auch Vorträge an der Volkshochschule in Gotha.

Treffpunkt: 9:00 Uhr Hotel am Schlosspark, anschließend Transfer nach Weingarten
Preis pro Person: 55,00 Euro
Karten an der Rezeption im Hotel am Schlosspark. Telefon 03621-442 0

Weitere Termine „Thüringer Kräutertag“
22.08./ 19.09. Thüringer Kräutertag – Würziges von der Wiese, Ausflug mit Imbiss zur Kräuterwiese in Waltershausen, anschließend Kräuterwerkstatt (selbstgemachte Köstlichkeiten für zu Hause) und 3-Gang-Kräuter-Menü im Hotel am Schlosspark, in den Menüpausen „Kleine Geschichten um die Kräuterwelt“, Treffpunkt: 9:00 Uhr Hotel am Schlosspark, anschließend Transfer nach Waltershausen, Preis pro Person: 55,00 Euro

Fliesenstudio Arnold