Das erste Jahr des Stadt-Bades Gotha

0
634

Das am 19.04.2014 nach umfangreicher Sanierung und Erweiterung in Betrieb genommene Stadt-Bad in der Bohnstedtstraße blickt auf ein erfreuliches erstes Betriebsjahr zurück: Mit mehr als 160.000 Gästen liegt die Besucherzahl deutlich über den Erwartungen. Durchschnittlich wurden 465 Besucher pro Öffnungstag gezählt.

Im öffentlichen Schwimmen konnten (zum Stand 14.04.2015) 101.001 Besucher gezählt werden, geplant waren ca. 80.000 Gäste. Im Vergleich zum letzten vollen Betriebsjahr in der Schwimmhalle Karl-Schwarz-Straße (Gesamtjahr 2013), mit 50.925 Besuchern im öffentlichen Schwimmen, ist damit eine Verdopplung der Nutzerzahlen festzustellen.

Die Badbetreibung Gotha GmbH ist sehr zufrieden mit dem ersten Jahr im Stadt-Bad, insbesondere mit der guten Nutzung und Annahme des Bades durch die Gothaer und ihre Gäste. Der Jahrestag der Inbetriebnahme wird daher gebührend gefeiert: Am Sonntag, 19.04.2015, ab 10 Uhr, erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel und Spaß für Groß und Klein. Mit Schnupperkursen Aqua-Fitness, Piratenschlacht für Kinder und Technikführungen ist für Jeden etwas dabei. Wer es ruhiger mag, hat in der Sauna bei abwechslungsreichen Aufgüssen Gelegenheit zur Entspannung. Das gesamte Tagesprogramm steht unter www.stadt-bad-gotha.de bereit.

Fliesenstudio Arnold