Freie Ausbildungsplätze in letzter Minute

0
708

Am Donnerstag, dem 05. September, bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Gotha mit dem gemeinsamen Arbeitgeberservice von Agentur und Jobcentern allen Jugendlichen, die noch keinen Ausbildungsplatz dieses Jahr gefunden haben, einen Aktionstag an.

„Von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr können sich die Jugendlichen in der Geschäftsstelle Mühlhausen und in der Hauptagentur Gotha über die freien Ausbildungsplätze informieren und bewerben. Dabei wird die Agentur für Arbeit durch Netzwerkpartner unterstützt. Unser Ziel ist es, jedem Jugendlichen mindestens ein Lehrstellenangebot zu unterbreiten und so den Start in die Berufsausbildung zu ermöglichen“, sagte Ina Benad, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha. Alle Jugendlichen werden gebeten mindestens eine Bewerbungsmappe mit dem Abschlusszeugnis mitzubringen.

Derzeitig liegen noch 376 freie Ausbildungsstellen im Agenturbezirk zur Besetzung vor, davon 222 im Landkreis Gotha und 154 im Unstrut-Hainich-Kreis.

Die Aktion findet an folgenden Orten statt:
Agentur für Arbeit Gotha        Agentur für Arbeit Mühlhausen
Schöne Aussicht 5            Thomas-Müntzer-Str. 13     
Haus B, Raum 216              Raum 108

„Alle Bewerber, die bei uns noch als unversorgt gemeldet sind, haben wir bereits eingeladen. Darüber hinaus können aber auch Jugendliche in die Agentur für Arbeit kommen, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind. In individuellen Gesprächen wollen wir uns über den Stand der Bewerbung informieren und den Jugendlichen Stellenangebote unterbreiten. Darüber hinaus besprechen wir mit den jungen Menschen mögliche berufliche Alternativen, denn nicht jeder Wunschberuf ist realisierbar“, sagte Ina Benad.
Informationen zu Fördermöglichkeiten, wie zum Beispiel ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) ergänzen das Beratungsangebot. Selbstverständlich können interessierte Eltern ihre Kinder begleiten und gemeinsam an der Veranstaltung teilnehmen.

MSB Kommunikation