Glückwunsch zur Meisterschaft!

0
1369

Mit zwei abschließenden 3:0 Siegen gegen den Kirchheilinger SV 90 und die BSG Einheit Sömmerda sicherte sich der VC Gotha III ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksklasse Nord und damit den Aufstieg in die Landesklasse.

Nur zwei Sätze hat die von Christian Franz und Alexander Baumert gemeinsam trainierte Mannschaft im gesamten Saisonverlauf abgegeben und damit überlegen die Meisterschaft geholt. Angeführt von den beiden Routiniers Matthias Gruhn und Silvio Heyder haben besonders die jungen Spieler, wie Konrad oder Martin Wolf, mit guten Leistungen aus sich aufmerksam gemacht. In der kommenden Spielzeit wird die Mannschaft versuchen auch in der Landesklasse eine gute Rolle zu spielen.

Den Aufstieg schafften: Silvio Heyder, Matthias Gruhn, Alexander Baumert, Christian Korfei, Stefan Meynhardt, Christopher Röder, Martin Wolf, Konrad Wolf, Maik Schröder, Andreas Güth und Tobias Weber

Publiziert: 7. März 2011, 9.26 Uhr

H&H Makler