Informationsangebot der Gothaer Arbeitsagentur für Berufsrückkehrende

0
886

Am 12. Februar 2014 informiert die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Gotha, Grit Rausch, zum beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familienphase. Die Veranstaltung findet von 09.00 Uhr bis ca. 10.30 Uhr in der Agentur für Arbeit Bad Langensalza, Molkereistr. 1a, Raum 9 statt.

Eingeladen sind Frauen und Männer, die nach der Elternzeit oder der Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Sie erhalten Informationen zur Lage auf dem Arbeitsmarkt, der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum Dienstleistungsangebot der Agentur für Arbeit, zur Stellensuche und zu den Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung.

„Je frühzeitiger und umfassender die Bewerberinnen und Bewerber auf die Rückkehr in das Erwerbsleben vorbereitet sind, umso leichter gelingt der Wiedereinstieg. Eine familienbedingte Auszeit kann auch soziale Kompetenzen wie Organisationsfähigkeit und Zeitmanagement stärken, die für die Rückkehr in das Berufsleben wichtig sind. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für unsere regionalen Unternehmen ein entscheidender Erfolgsfaktor und es gibt immer mehr Unternehmen, die familienbewusste Angebote in ihren Arbeitsalltag und ihre Unternehmenskultur integriert haben“, sagt Ina Benad, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha.

Auch Interessentinnen und Interessenten, die sich noch in Eltern- oder Pflegezeit befinden, sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Sofern die Kinderbetreuung nicht anderweitig abgesichert werden kann, können Sie Ihr Kind gern zur Informationsveranstaltung mitbringen.

Fliesenstudio Arnold