Jena-Lobeda: Ladendiebe gefasst

0
1247

Am 15.01.2014 gegen 15:55 Uhr wurden in einem Elektronikgeschäft in Jena-Lobeda zwei Ladendiebe auf frischer Tat gestellt. Ein 33-jähriger und ein 22-jähriger hatten vor, einen Tablet-PC im Wert von ca. 620 Euro zu stehlen. Die Täter nahmen das Beutegut aus der Pa-ckung und steckten dieses in die Verpackung einer Kaffeemaschine. Sie blieben immer in Be-wegung innerhalb des Geschäfts, offenbar in der Hoffnung, das dies weniger auffallen würde. Dies stellte sich aber als Irrtum heraus. Sie wurden während der Tathandlung beobachtet und beim Versuch, die Kassenzone zu passieren, gestellt. Beide Personen sind bereits polizeibe-kannt wegen anderer Straftaten. Der 33-jährige führte zudem ein Taschenmesser mit sich, was als Diebstahl mit Waffen eingestuft wird. Der 22-jährige hat für die Geschäfte dieses E-lektronikmarktes bereits ein bundesweites Hausverbot, sodass er sich noch wegen Hausfrie-densbruchs strafbar gemacht hat. Weiterhin lag ihn bereits ein Haftbefehl vor, weil er eine Geldstrafe nicht bezahlt hatte. Beide Personen wurden vorläufig festgenommen.