Letzte Führung durch Sonderausstellung im Historischen Museum Gotha

0
322

Für die einen ist es die kalte und sportliche Jahreszeit, für die anderen sind es die besinnlichen Tage: Die aktuelle Sonderausstellung des Historischen Museums in der Ekhof-Galerie auf Schloss Friedenstein Gotha zeigt anhand eigener Sammlungsbestände unterschiedliche Blickwinkel auf den Winter. Dabei wird ein Zeitraum von 400 Jahren – 1614 bis 2014 – betrachtet.
 
Vieles dreht sich um die Advents- und Weihnachtszeit mit Geschenken und traditioneller Bäckerei. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf diversen Freizeitbeschäftigungen wie Skifahren, Rodeln, Schlittschuhlaufen und der Jagd. Ein großer Ausstellungsteil ist nicht nur den Menschen, sondern auch den Tieren gewidmet. Manche überbrücken die kalte Jahreszeit mit Winterschlaf, andere legen geschickt Vorräte an. Welche das sind, erfahren Sie am kommenden Sonntag, 1. März 2015, 15 Uhr, genauso wie interessante Details über die Winterfütterung heimischer Vögel.

Die Sonderausstellung endet mit dieser Führung am 1. März 2015.

Informationen:

„Menschen, Tiere, Kunst und Winter“
Historisches Museum, Ekhof-Galerie
7. Dezember 2014 bis 1. März 2015

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 16 Uhr, Montags geschlossen,
an Feiertagen geöffnet (außer 24.12. und 31.12.).

Eintritt
5,– € (ermäßigt 2,50 €)

Fliesenstudio Arnold