Literaturcafé zum Thüringentag – ausgediente Bücher sind gefragt

0
948

Der Seniorenbeirat der Stadt Gotha beteiligt sich am Thüringentag mit einem Literaturcafé. Im Hof des Gebäudes Brühl 4 (Hospital Maria Magdalea) werden Kaffee, hausgebackener Kuchen und sonstige Leckereien günstig in gemütlicher Atmosphäre angeboten.

Außerdem wird Samstag und Sonntag jeweils 16 Uhr eine Lesung im Hof stattfinden und Einnahmen durch einen Büchertisch sollen einen guten Zweck unterstützen.

Nun sind die Gothaer Bürger gefragt: Wer Bücher hat, die nicht mehr benötigt werden oder auch Hörbücher, kann diese den gesamten Monat Mai über an den Infotheken der Rathäuser abgeben. Die Mitglieder des Seniorenbeirates sortieren diese dann und verkaufen sie zum Thüringentag zum symbolischen Preis von 1,- € pro Stück zugunsten eines guten Zwecks.

Publiziert: 8. Mai 2011,  11.22 Uhr