Neues Heft der Reihe abi.de erschienen

0
1365

Das neue Heft aus der Reihe abi.de steht unter dem Motto „Keine einfache Wahl: Studium oder Ausbildung?“ Sofort nach dem Abi Geld verdienen, Berufserfahrung im Unternehmen sammeln und praktisch arbeiten oder sich an der Hochschule mit wissenschaftlichen Themen beschäftigen und wichtige Schlüsselqualifikationen erwerben – vor dieser Frage stehen viele Abiturienten. Die Frage, ob man nach der Schule lieber studieren oder eine Ausbildung beginnen soll, steht im Fokus des neuen Hefts.

Vorgestellt werden darin junge Menschen, die sich bewusst für einen der beiden Wege entschieden haben. Im Heft wird aufgezeigt, wo es in der Entscheidungsphase die richtigen Tipps und Informationen gibt. Auch Alternativen werden aufgezeigt, so z.B. das duale Studium, welches Theorie und Praxis miteinander verbindet.

Ein weiterer Bericht zeigt auf, wie sich die deutsche Energiewirtschaft durch den Atomausstieg verändert und welche neuen beruflichen Chancen sich damit verknüpfen.

Vorgestellt wird ebenso der Beruf des Autodesigners. Oliver Elst designt bei Opel Autos und berichtet aus seinem Arbeitsalltag.

Beim Gewinnspiel gibt es diesmal 500 Euro für die Abi-Feier zu gewinnen. Dazu sollte ein kreativ gestaltetes Bild unter dem Motto „abi.de in die Tasche – Wohin geht die Reise“ eingesandt werden.

Das Abi.de Magazin ist Teil der Medienkooperation der Bundesagentur für Arbeit, in dessen Zentrum das Internetportal www.abi.de steht. Einzelexemplare sind im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit oder bei den Abiberatern erhältlich.

Das Magazin kann auch als pdf-Datei unter www.abi.de im Internet nachgelesen werden.