Subbotnik 2011 in der ersten Aprilwoche

0
972

Oberbürgermeister Knut Kreuch ruft in der ersten Aprilwoche wieder alle Gothaerinnen und Gothaer auf in einer großen Gemeinschaftsaktion  den „Gotha-Subbotnik“ durchzuführen und dem Dreck in der Stadt den Kampf anzusagen. Dabei soll wieder gemeinsam zu Besen und Pinsel gegriffen und mitgeholfen werden, den liegen gelassenen Müll und die Verunreinigungen im Stadtbild zu beseitigen.
Oberbürgermeister Knut Kreuch, Bürgermeister Werner Kukulenz und die Beigeordnete Marlies Mikolajczak werden gemeinsam mit  Mitarbeitern der Stadtverwaltung ein gutes Beispiel vorlegen und am Samstag dem 2. April 2011 in einer großen Aktion ab 8.00 Uhr im Mönchpark tätig werden.
Die Bürgerinnen und Bürger sowie alle Schulen, Kindertageseinrichtungen, die Vereine, Verbände und die Unternehmen in der Residenzstadt  werden von aufgerufen, die Aktion unter dem Motto „Gotha räumt auf!“ wieder tatkräftig zu unterstützen und in der Aktionswoche Aufräumaktionen durchzuführen.

Publiziert: 18. März 2011, 14.09 Uhr

H&H Makler