Ausstellung „Herbstsalon Gotha & Thüringen“ im KunstForum Gotha.

0
1006
Das Gemälde stammt vom Künstler Jorge Villalba

Die Ausstellung „Herbstsalon Gotha & Thüringen“ im KunstForum Gotha zeigt vom 24.08. bis 14.10.2018 in Kooperation mit der „Städtischen Kunstsammlung Salzgitter“ die Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die im Bundesland Thüringen und speziell in Gotha leben oder dort geboren sind, sowie, im Rahmen der Zusatz-Ausstellung „Aus Salzgitter“, aktuelle Arbeiten von Mitgliedern der Künstlergemeinschaft „salzgitter-gruppe“.

Bedeutsam für diese Ausstellung ist die bereits 30 Jahre währende Verbindung zwischen den Partnerstädten Salzgitter in Niedersachsen und Gotha in Thüringen. Als Zweitausstellungsort für die in Salzgitter konzipierte und organisierte Ausstellungsreihe „Präsenz“ bietet die KulTourStadt Gotha GmbH das Format in der Reihe „Herbstsalon Gotha & Thüringen“ dar. Zu den ausstellenden Künstlern gehören unter anderem Elke Albrecht (Eisenach), Sylvia Bohlen (Kaulsdorf), Bettina Schünemann (Gotha), Stefan Leyh (Erfurt), Martin Neubert (Weimar), Thomas Offhaus (Gotha), Susen Reuter (Weimar), Bernd Seydel (Gotha), Thomas Wolf (Gotha), Barbara Toch (Gera), Jorge Villalba–Strohecker (Tambach-Dietharz), Luise von Rohden (Gotha) und Gert Weber (Gräfenhain). Die Ausstellungsobjekte stammen aus den Gattungen Malerei, Fotografie sowie Bildhauerei.

Der „Herbstsalon Gotha & Thüringen“ bildet zudem den Rahmen für verschiedene Veranstaltungen im KunstForum Gotha, unter anderem den Workshop „Einführung in die Technik der hyperrealistischen Malerei“ vom 10.09. bis 15.09.2018 mit Jorge Villalba sowie den Auftritt von Johannes Kirchberg und dem CANEA-Quartett Hamburg am 28.09.2018. Weitere Informationen zu dieser Ausstellung und den Veranstaltungen erhalten Sie unter: www.kunstforum-gotha.de.

Das KunstForum Gotha befindet sich in der Querstraße 13-15, in 99867 Gotha, und hat von Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt in die Ausstellung kostet 4,00 €, ermäßigt 3,00 €. Telefonisch erreichen Sie die Kolleginnen des KunstForum Gotha unter: 03621 – 738 70 30.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT