Kanzleramt will Kontaktbeschränkungen bis Juli verlängern

0
159

Es kommt, wie es kommen musste: Die ersten Bundesländer preschen voran und wollen die Corona-Beschränkungen ganz oder weitgehend aufheben.

Die Länder sollten aber bei weiteren Lockerungen der Corona-Regeln nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) “mutig und wachsam” vorgehen, so das Recherchenetzwerk Deutschland (RND). Regierungssprecher Steffen Seibert sagte am Montag in Berlin, die Kanzlerin sei dafür, dass es zu Abstand, Kontaktbeschränkungen und Hygieneregeln weiterhin “verbindliche Anordnungen geben soll”. Sie halte es für falsch, dabei nur auf Gebote zu setzen.

Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) habe daher eine Beschlussvorlage des Bundeskanzleramts, wonach die aktuell geltenden Regelungen bis zum 5. Juli verlängert werden sollen, also auch die Kontaktbeschränkung.

Der komplette Artikel

Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT