MDR berichtet aus Gotha

0
416

Die nächste Ausgabe der MDR-Sendung „Unterwegs in Thüringen“, die am Samstag, dem 6. Mai 2017, um 18.15 Uhr gesendet wird, wurde in Gotha gedreht.

Moderatorin Steffi Pelzer-Büssow besuchte dazu in den letzten Wochen u.a. die Kasematten, Tierpräparator Peter Mildner, den Graffiti-Künstler fünf-zwo, den Verein Bretterbude e.V., den Tierpark, das Stadt-Bad oder den Handglockenchor in der Augustinerkirche.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT