Naturerlebnistag 2017

0
146

Sonntag, der 20. August 2017 steht in Gotha unter dem Motto von Natur und Nachhaltigkeit. Die Stadt Gotha und das Forstliche Forschungs- und Kompetenzzentrum des Thüringenforstes sowie weitere Initiativen und Organisationen der Stadt haben ein buntes Programm von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr zusammengestellt.
Vor dem Marstall in der Parkallee werden große Forstmaschinen bei der Arbeit gezeigt. Außerdem lädt im Museum der Natur die Ausstellung „Minerale und Gesteine aus Thüringen“ im Schloss Friedenstein zum Bestaunen erdgeschichtlicher Schätze ein.
Um 10:00 Uhr wird der Aktionstag mit dem „Fairen Frühstück“ eröffnet. Darüber hinaus wird eine Exkursion auf den Krahnberg, ein Baumbestimmungspfad, Kinderklettern, „Löschen des Rathausbrandes“, Kinderbasteln, ein Streichelzoo, das Spielmobil und vieles mehr geboten. Der Thüringenforst bietet Kaffee, Kuchen und Bratwurst an.
Auf einem Infomarkt präsentieren Vereine und Initiativen aus Gotha ihre Arbeit rund um Natur, Fairen Handel und Nachhaltigkeit.

Nähere Infos:
Lokale Agenda 21, Dana Hellmann, Tel.: 03621 / 433 134, E-Mail: dana.hellmann@stadtwerke-gotha.de
Koordination kommunale Entwicklungspolitik, Falko Lehmeier, Tel.: 03621 / 222 133, Mail: lehmeier.agenda2030@gotha.de

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT