Notbetreuung: neue Anmeldeformulare

0
481

Gotha (red, 22. Januar). Die Kindergärten in der Stadt Gotha bleiben über den 31. Januar bis vorerst zum 14. Februar geschlossen. Eine Notbetreuung wird in allen Kindergärten angeboten, soweit keine behördliche Schließung des Kindergartens oder einzelner Gruppen angeordnet wird.

Eltern, die eine Notbetreuung benötigen, können diese weiterhin mit diesem Antrag stellen. Eltern die bereits eine Notbetreuung haben, benötigen keinen neuen Antrag.

Bereits in den vergangenen Wochen hat sich die „Anmeldung zur Notbetreuung“ bewährt. Eltern geben Tag und Zeitraum an, in denen sie zwingend eine Notbetreuung benötigen. Somit hat die Leitung des Kindergartens ein gutes Planungsinstrument, um das pädagogische Fachpersonal entsprechend den Bedarfen einzusetzen. Dies soll fortgeführt werden. Deshalb stehen ab sofort die Formulare „Anmeldung zur Notbetreuung KW 5“ und „Anmeldung zur Notbetreuung KW 6“ zur Verfügung.

Eltern, denen es nicht möglich ist, das Formular selbst auszudrucken, wenden sich bitte an die Leitung ihres Kindergartens.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT