Pubertiere und Familienwahnsinn

0
642

Zum achten Mal in Folge lädt die KulTourStadt Gotha GmbH zur Lesereihe „LeSen Live“ in das Gothaer Kulturhaus ein. Den Anfang macht der gebürtige Düsseldorfer Jan Weiler am 20. Januar um 20 Uhr mit seinem neuen Werk „im Reich der Pubertiere“. Darin setzt er den alltäglichen Familienwahnsinn seines Bestsellers „Die Pubertiere“ fort und erklärt auf signifikante und amüsante Weise, mit welchen eigenarten von „Pubertieren“ man zu kämpfen hat. Mit humorvollen und lebensnahen erzählungen weiht er seine Zuhörer in die kleinen und großen Geheimnisse des „Pubertier“-Lebens ein. Jan Weiler erfreut damit nicht nur das Herz leidgeprüfter Teenager-eltern, sondern trifft mit einem Augenzwinkern auch den nerv eines jeden „Pubertiers“.

Zur nächsten Lesung am 24. Februar ist Elke Heidenreich mit ihrem Werk „Alles kein Zufall“ zu Gast.

Karten gibt es in der Tourist-information Gotha / Gothaer Land am Hauptmarkt 33, in allen bekannten vorverkaufsstellen, an der Abendkasse im Gothaer Kulturhaus sowie unter www.ticketshop-thueringen.de.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT