Slowakischer Botschafter zu Besuch in Gotha

0
190
Der slowakische Botschafter zu Besuch in Gotha. Foto: Lutz Ebhardt

Gotha (red, 29. Juni). Oberbürgermeister Knut Kreuch empfing heute im Historischen Rathaus den Botschafter der Slowakischen Republik in Deutschland, Marián Jakubócy. Der 51-jährige Diplomat wurde in Martin, der Partnerstadt Gothas in der Slowakischen Republik, geboren und hatte sich für seine Thüringen-Reise einen Besuch in der Residenzstadt gewünscht. Nach einem Besuch von Schloss Friedenstein trug sich der Botschafter in das Goldene Buch der Stadt Gotha ein und schrieb: „Es ist mir eine Ehre und besondere Freude die wunderschöne Stadt Gotha, die Partnerstadt meines Geburtsortes Martin in der Slowakei ist, besuchen zu dürfen.“

Marián Jakubócy ist seit Dezember 2019 Botschafter seines Landes in der Bundesrepublik. Er überbrachte herzliche Grüße des Bürgermeisters der Stadt Martin, Jan Danko. Themen des Gesprächs mit Oberbürgermeister Kreuch waren das bevorstehende 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Gotha und Martin im Jahr 2022 sowie die mögliche Zusammenarbeit im Bereich von Bildung und Kultur.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT