Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach feiert heute Livestream-Konzertpremiere

0
188

Die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach und ihr Artist in Residence, Ragna Schirmer, freuen sich auf eine  Livestream-Konzert-Premiere am heutigen Pfingstmontag um 18.00 Uhr: Das Konzert heißt 1:1 und das ergibt mit dem Titan Ludwig van Beethoven zusammen drei Mal die 1 – nämlich die Sonate opus 111. Beethovens letzte Klaviersonate wird den Kern des Konzerts bilden. In dieser letzten Sonate geht es von tiefem Leid von großer Dramatik bis hin zu den Gesängen der Engel. Live zu sehen auf der Website www.philharmonie-live.de.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT