Tulpenbäume für Gothas Unteren Hauptmarkt

0
311
Tulpenbaum im Alten Botanischen Garten Marburg. Foto: Elop/Wikipedia
Blüte des Tulpenbaum. Foto: Cryptosporella/Wikimedia

Gotha (red/mm, 1. November). Am 5. November werden auf dem Unteren Hauptmarkt die ersten vier Tulpenbäume durch die Firma BTS Gartenwerk gepflanzt.

Im Zuge der Umgestaltungen auf dem Hauptmarkt wurden durch die Firma Eurovia große, mit speziellem Baumsubstrat gefüllte Wurzelkörbe, sowie ein wahlweise mit Trinkwasser oder Wasser aus dem Leinakanal zu speisendes automatisches Bewässerungssystem eingebaut, damit die Bäume sich optimal entwickeln können. Für die Anwachsphase erhalten die Bäume zusätzlich Baumbewässerungssäcke, damit das Wasser unmittelbar an die noch kleinen Wurzelballen gelangen kann. Langfristig wird das automatische Bewässerungssystem dafür sorgen, dass auch bei längeren Trockenperioden die Bäume nicht die Blätter hängen lassen müssen.

Im nächsten Jahr werden auf dem Oberen Hauptmarkt weitere 14 Bäume (Linden) gepflanzt. Die dafür vorgesehenen Wurzelkörbe werden derzeit im Untergrund eingebaut.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT