Veranstaltungshinweis: Alte Tambacher Talsperre

0
753

Dass sich in Tambach Dietharz viel um das Thema Wasser dreht ist nicht zuletzt seinen zwei Talsperren zu verdanken. Die Alte Tambacher Talsperre ist die älteste Trinkwassertalsperre in Thüringen. Sie wurde 1902-1905 zum Zweck der Trinkwasserversorgung der Stadt Gotha erbaut.

Ihre Bogengewichtsstaumauer besteht aus Porphyrbruchsteinen und wurde von italienischen Baumeistern errichtet. Die Talsperre steht heute unter Denkmalschutz. Im Rahmen einer Führung kann man das Gelände besichtigen. Um die Talsperre herum führt ein gut markierter Wanderweg, der immer wieder Ausblicke auf die Wasserfläche bietet.

Jedes Jahr im Sommer findet außerdem ein Konzert vor der historischen Staumauer der Talsperre statt. In diesem Jahr ist der 13. August 2017 um 16.00 Uhr der Konzerttermin.

Führungen:

Mai-Oktober (und auf Anfrage in der Tourist-Information)

Mittwoch 10.00 Uhr (Kombiführung mit Sägewerk)

Sonntag 10.00

 

Eintritt:

Erwachsene: 4,00 €

Kinder ab 6 Jahre: 2,00 €

Ermäßigungen auf Gästekarte und Thüringer Wald Card

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT