Zeitungs- und Klamottenläden haben es derzeit am schwersten

0
603
Grafik: Statista

Hotha (red/Statista, 31. Oktober). Im deutschen Einzelhandel gibt es in der Corona-Krise Gewinner und Verlierer:

Wie die Statista-Grafik auf Basis von Daten des Statistischen Bundesamts zeigt, müssen derzeit insbesondere der Einzelhandel mit Zeitschriften und Zeitungen, Bekleidungshändler und Schuhgeschäfte deutliche Umsatzeinbußen gegenüber dem Vorjahresmonat verkraften.
weiterlesen…

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT