Zeitungs- und Klamottenläden haben es derzeit am schwersten

0
267
Grafik: Statista

Hotha (red/Statista, 31. Oktober). Im deutschen Einzelhandel gibt es in der Corona-Krise Gewinner und Verlierer:

Wie die Statista-Grafik auf Basis von Daten des Statistischen Bundesamts zeigt, müssen derzeit insbesondere der Einzelhandel mit Zeitschriften und Zeitungen, Bekleidungshändler und Schuhgeschäfte deutliche Umsatzeinbußen gegenüber dem Vorjahresmonat verkraften.
weiterlesen…

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT