Neuer Bahn-Rekord: Drei von vier Zügen sind verspätet

0
705
Die Bahn kommt... – zu spät. Symbolbild: Jürgen auf Pixabay

Hamburg/Gotha (red, 10. Januar). Mit 65,2 % liege die Pünktlichkeits-Quote der Deutschen Bahn im Fernverkehr 2022 so niedrig wie seit mehr als zehn Jahren nicht mehr, berichtet der SPIEGEL.
2021 lag der Wert bei 75,2 %, 2020 bei rund 82 %.
Als verspätet gilt ein Zug mit mehr als sechs Minuten Verspätung.
Immerhin: Im Regional­verkehr betrug die Pünktlichkeit 2022 deutlich bessere 91,8 %.

Mehr hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT