Eine weitere Offensivkraft für den FF USV Jena

0
427

Der FF USV Jena freut sich, mit Jessica King eine weitere Verstärkung seiner Mittelfeldreihe verkünden zu können. Die gebürtig aus Liverpool stammende King wechselt vom Schweizer Erstligisten FC Basel an die Saale und soll im Spieljahr 2017/18 für zusätzliche Optionen im Jenaer Spiel und Torgefahr sorgen. Diese konnte sie bereits im Testspiel gegen die U23 des 1.FFC Frankfurt unter Beweis stellen. Ihr Treffer zum zwischenzeitlichen 3:2 gab einen kleinen Vorgeschmack auf die Technik und den Siegeswille Kings, auf den sich das Jenaer Publikum in der neuen Saison freuen darf.

Jessica King, die in ihrer Heimat bereits das Trikot des Traditionsvereins FC Liverpool trug, studierte in Kanada an der Trinity Western University, welche sie mit dem College-Fußballteam, den TWU Spartans, auch auf dem Platz repräsentierte. Für ihre Leistungen wurde Jessica King 2014 als CIS „Most Valuable Player“ ausgezeichnet (Kanadas College-Conference-Spielerin des Jahres). Es folgten Auszeichungen zum „Female Athlete of the Year“ an der TWU und in der Canada West Conference (beides 2015).

Insbesondere das Talent, spielentscheidende Tore zu erzielen, zeichnete sie in dieser Zeit aus. Auch ihr letzter Verein, der FC Basel, profitierte von dieser Fähigkeit. Der Wechsel in eine der besten Ligen der Welt bietet King nun die Möglichkeit, ihr spielerisches Geschick auf noch größerer Ebene unter Beweis zu stellen.

Cheftrainerin Katja Greulich zur Verpflichtung: „Jess ist eine extrem kampfstarke und torgefährliche Spielerin, die uns in der Offensive enorm verstärken wird. Genau diese Qualitäten haben wir für unseren Kader noch gesucht und ich bin überzeugt, dass wir in Jessica King genau die richtige Spielerin gefunden haben.“

Als nunmehr siebenter Neuzugang im Paradies vervollständigt Jessica King den Allianz Frauen-Bundesliga-Kader des FF USV Jena.

Jessica King im Portrait:

Geburtsdatum: 31.05.1992
Geburtsort: Liverpool (ENG)
Größe: 1,68 m
Nationalität: Englisch
Position: Mittelfeld / Sturm
Vereine: 2000 – 2010 Liverpool FC (ENG)
2010 – 2014 Trinity Western University Spartans (CAN)
2015 Everton FC (ENG)
2016 – 2017 FC Basel (SUI)
Erfolge: CIS Most Valuable Player 2014
Trinity Western University Sportlerin des Jahres 2015
Canada West Conference Sportlerin des Jahres 2015

 

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT