Aus dem Polizeibericht vom 21. Oktober

0
319
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Landkreis (red/ots, 21. Oktober, Stand 17 Uhr).

Von feiger Fahrerflucht Zeugen gesucht
Döllstädt. Gegen 6.50 Uhr wurde in der „Allee“ eine 39 Jahre alte Radfahrerin von einem Pkw angefahren, nachdem sie bereits angezeigt hatte, dass sie nach links in die Straße „Lindenhof“ abbiegen wollte. Durch den Sturz verletzte sie sich und musste ärztlich behandelt werden.
Der Pkw-Fahrer stoppte kurz, fuhr dann aber von dannen.
Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht.
Es werden Zeugen gesucht, die sich in der Nähe des Unfallortes (Allee/Lindenhof) aufhielten und Hinweise zum Fahrzeug oder dessen Fahrer haben.
Es soll sich um einen dunklen Kleinwagen mit Erfurter Kennzeichen gehandelt haben.
Die Polizei Gotha ist unter 03621 781124 und der Bezugsnummer 0246567/2021 erreichbar.

Weißer Audi war weg
Schwabhausen. Ein weißer Audi A4 mit dem Kennzeichen GTH-XD2 (Wert 17.000 Eur0) wurde zwischen gestern 19 Uhr und heute 6.30 Uhr „Am Kirchberg“ geklaut.
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder den Verbleib des Audi haben (Telefon 03621 781124 und Bezugsnummer 0246418/2021).

Kollision auf der Kreuzung
Gotha. Gestern gegen 17.25 Uhr kollidierte eine 28-jährige Fahrerin eines Hyundai an der Kreuzung B247/Dr.-Troch-Straße mit einem Skoda eines 52-Jährigen.
Sie Frau verletzte sich bei dem Unfall und wurde medizinisch versorgt.
An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, die Höhe liegt im fünfstelligen Bereich. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.
Für Zeit der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung kam es auf der Kreuzung für ca. eine Stunde zu Verkehrsbehinderungen.

Wertvolles E-Bike geklaut
Gotha. Ein E-Bike der Marke Prophet in Schwarz mit grauen Streifen wurde gestern zwischen 14.30 Uhr und 22.30 Uhr gestohlen, dass vor der Apotheke in der Kindleber Straße angeschlossen stand.
Es hat einen Wert im vierstelligen Bereich und die Polizei Gotha sucht nun dringend Zeugen. Hinweise werden unter 03621 781124 und der Bezugsnummer 0245962/2021 entgegengenommen.

Planenschlitzer ohne Beute
Schwabhausen. Auf dem Rastplatz an der B247 wurden bei mehreren Lkw die Planen zwischen Dienstag, gegen 23.45 Uhr, und Mittwoch, gegen 5.30 Uhr, aufgeschlitzt.
Nach gegenwärtigen Erkenntnissen kam es zu keinem Diebstahl.
Der Sachschaden liegt dennoch im fünfstelligen Bereich.
Die Polizei sucht derzeit Zeugen und nimmt Hinweise unter 03621 781124 und der Bezugsnummer 0245100/2021 entgegen. (db)

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT