Aus dem Polizeibericht

0
283
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Landkreis (red/ots, 12. November, aktualisiert: 15.30 Uhr)

Karossen-Crash-Ketteraktion
Dachwig. Heute gegen 7.30 Uhr wollte eine 38-jährige Fahrerin eines Skoda von der B 176 auf die L 1027 einbiegen.
Dabei fuhr ein 33 Jahre alter Fahrer eines BMW aus ungeklärter Ursache auf das Fahrzeug der Frau auf, auf den BMW wiederum fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Kia auf.
Zwei Personen wurden leicht verletzt, es entstand Sachschaden.
Ein PKW musste abgeschleppt werden.
Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Alkoholisiert und unter Drogen am Steuer
Gotha. Gestern Abend führte die Polizei Gotha Verkehrskontrollen durch.
Unter anderem kontrollierten die Beamten gegen 21.30 Uhr einen 37 Jahre alten Fahrer eines Renault. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille, ein Drogentest war positiv.
Zu Beweiszwecken wurde der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren nach dem Strafgesetzbuch.

Diebstahl aus Kellern – Zeugensuche
Bad Tabarz. Im Zeitraum vom 9. November, 16.00 Uhr, bis 11. November, 12.45 Uhr, wurden in einem Mehrfamilienhaus „Am Mönchhof“ mehrere Kellerabteile aufgebrochen.
Entwendet wurde unter anderem ein Fahrrad.
Die Polizei sucht Zeugen und nimmt Hinweise unter 03621 781124 und der Bezugsnummer: 0264811/2021 entgegen.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT