Geschwindigkeitskontrolle

0
465
Foto: msb Kommunikation

Am  Nachmittag des 14.01.2020 fand in der Ortslage Westhausen eine mehrstündige Geschwindigkeitsüberwachung statt. Über 1.000 Fahrzeuge passierten die Messstelle. Dabei wurden 20 Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h registriert. Mit einem Fahrverbot und einem hohem Bußgeld wird die gemessene Höchstgeschwindigkeit von 84 km/h geahndet werden.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT