Unfallflucht zwischen Döllstädt und Gräfentonna

0
144
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Döllstädt (red, 10. Januar). Am Freitag gegen 12.30 Uhr gab es zwischen Döllstädt und Gräfentonne einen Verkehrsunfall.
Ein 28-jähriger Fahrer eines Kleintransporters überholte einen schwarzen PKW Audi A6. Nach dem Überholvorgang fuhr der Audi auf den weißen Transporter auf. Dabei wurde der Fahrer des Transporters leicht verletzt.
Der Audi-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern oder seine Personalien vor Ort zu hinterlassen.
Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen.
Der Verletzte wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.
Die Polizei bittet um Hinweise unter 03621 781124 und der Bezugsnummer 0005474.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT