Waltershausen: Polizei sucht nach Unfallflucht Zeugen

0
492

Unfallflucht

Waltershausen (Inspektionsdienst Gotha). Am Montag kam einem Toyota-Fahrer zwischen Winterstein und der Ruhlaer Skihütte gegen 17.55 Uhr ein unbekanntes Fahrzeug auf der Mitte der Fahrbahn entgegen. Trotzdem der 53-Jährige an den rechten Fahrbahnrand fuhr, kam es zum Zusammenstoß an den Außenspiegeln. Der Fahrer des unbekannten Fahrzeugs verließ die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.
Zeugenhinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 und unter Angabe der Nummer 01-000151 entgegen.

Rehbock erlöst

Friedrichroda (Inspektionsdienst Gotha). Ein Rehbock musste am Dienstag gegen 02.50 Uhr zwischen Friedrichroda und Ernstroda durch Polizeibeamte mittels Fangschuss erlöst werden. Das Tier lief auf die Straße und wurde von einer 42-jährigen VW-Fahrerin erfasst. Sachschaden: etwa 500 Euro.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT