Zoff am Bau

0
124

Gegen 15:00 Uhr kam es am 15.07.2019 im Stadtgebiet Gotha auf einer Baustelle zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bauarbeitern. Zunächst stritten sich der Polier und ein Lkw-Fahrer über die mangelnde Arbeitsmoral. In der Folge gipfelte es in Handgreiflichkeiten, wobei der Polier in der Baugrube landete. Dies ließ sich der Baustellenchef nicht gefallen, kletterte aus der Grube und revanchierte sich körperlich bei dem Lkw-Fahrer. Beide Personen wurden leicht verletzt, wobei sogar ein Rettungswagen zum Einsatz kam.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT