In trockenen Tüchern…

0
173

Gotha (red/mm, 3. Oktober). Nachdem der Fanclub BLAUE HÖLLE e. V. die Gesamtkosten für die Heim- und Auswärtstrikots der BiG-JBBL-Mannschaft übernommen hat, setzt er noch einen drauf: Stickfrisch sind neue Handtücher pünktlich zum Saisonstart angekommen.

Als BiG-Flaggschiffe werden die Rockets in der 2. Regionalliga und die Junior Rockets in der JBBL für den aktiven Spielbetrieb mit den Handtüchern ausgestattet. Damit hat der Fanclub BLAUE HÖLLE e. V. gut 2.200 Euro in die Hand genommen, um den Basketball in Gotha zu unterstützen.
Der Fanclub BLAUE HÖLLE e. V. ist seit acht Jahren für den Gothaer Basketball unterwegs, immer vor Ort und in allen Hallen verschiedenster Ligen bekannt und gern gesehene Freunde.
„Ehrenamt ist aller Ehren Wert. Ohne Euer Zutun wäre auch diese Unterstützung nicht möglich. Tausend ‚Dunk’ an euch alle“, kommentiert Jens Rönnpagel als Fanclub-Präsident.
Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT