Ohrdrufer Bürgermeister geht mit auf Burgenfahrt

0
243

Die Stadt Ohrdruf ist einer der 15 Startorte für die 45. Lotto Thüringen Burgenfahrt am Samstag, dem 25. August 2018. 9.00 Uhr ist Start auf dem Ohrdrufer Marktplatz. Ab 8.30 Uhr werden hier noch Karten dafür verkauft. Grund genug für den radsportbegeisterten Ohrdrufer Bürgermeister, Stefan Schambach, mit an den Start zu gehen. „Ich freue mich, dass Ohrdruf als Startort dabei ist und bedanke mich bei den Organisatoren und Unterstützern der Burgenfahrt für ihren Einsatz“, so Schambach.

In Ohrdruf unterstützt das einheimische Zweiradhaus Schelter seit Jahren die Organisatoren beim Kartenvorverkauf und stellt zudem ein Begleit- und Pannenfahrzeug. „Das ist ein tolles ehrenamtliches Engagement und hat aus meiner Sicht dazu beigetragen, dass Ohrdruf als Startort für die Burgenfahrt im ‚Rennen‘ geblieben ist, lobt Schambach.

Für den Bürgermeister ist die Teilnahme an der diesjährigen Burgenfahrt aber mehr als nur eigene körperliche Betätigung. „Ich möchte mit Radfahrern aus Ohrdruf und Umgebung ins Gespräch kommen und Ideen und Vorschläge für das Ohrdrufer Radwegekonzept sammeln, dass derzeit im Entstehen ist. Vielleicht ergibt sich ja beim Radfahren das ein oder andere Gespräch“, hofft Schambach.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT