Baustellen auf der A 73 in Südthüringen

0
261
Bauarbeiten auf der Autobahn A 4 bei Gera bis 2023. Foto: Heorhii Heorhiichuk/Pexels

Halle/Gotha (red, 22. August). Thorsten Rietbrock, der Pressesprecher der Niederlassung Ost der Autobahn GmbH des Bundes mit Sitz in Halle hat weitere Baustellen auf Thüringer Autobahnen angekündigt.

So wird es auf der A 73 bis einschließlich 3. September zwischen den Anschlussstellen Schleusingen und Eisfeld-Nord zu Verkehrsbehinderung aufgrund von Sanierungsarbeiten kommen. Die rechte Fahrspur in Fahrtrichtung Nürnberg wird gesperrt und der Verkehr einspurig über die Überholspur an der Baumaßnahme vorbeigeleitet.

Vom 27. August bis 30. September wird die Fahrbahn in Richtung Suhl zwischen den Anschlussstellen Eisfeld-Nord und Suhl-Friedberg voll gesperrt. Der Verkehr wird einspurig über die Überholspur der Gegenfahrbahn weitergeführt. In beiden Fahrtrichtungen steht folglich nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT